ThetaHealing® für Tiere


Die Technik kann ebenso bei Tieren angewendet werden.

 

Tiere, als treue Begleiter und oftmals beste Freunde des Menschen, nehmen genauso Trauer, Kummer,  Ängste auf und versuchen auf ihre Art und Weise damit zurecht zu kommen.

Deswegen sollte die Intelligenz und auch das Mitgefühl des Vierbeiners, oder anderer kleinen Freunde, niemals unterschätzt werden.

 

Im Gegensatz zu uns Menschen verfügen Tiere nicht über ein Ego. Das ist auch ein Grund warum die ThetaHealing-Technik bei Tieren sehr schnell arbeitet. 

 

 

 

Wichtig ist auch zu wissen, dass Tiere die Gefühle ihres Besitzers aufnehmen und nicht wissen wie sie damit umgehen können.

Oftmals haben Tiere die selben Symptome, Beschwerden oder Krankheiten wie ihr Besitzer. Das ist kein Zufall!!

Deswegen ist es oft von Vorteil den Besitzer bei der Arbeit mit einzubeziehen.

 

Was man während einer Tier-Sitzung herausfinden kann:

- warum haben Sie und Ihr Tier sich in diesem Leben verabredet,

- was ist die Seelenaufgabe, Mission und auch Lernaufgabe Ihres Tieres,

- was benötigt Ihr Tier von Ihnen,

- was tut Ihr Tier für Sie,

- welche besonderen Eigenschaften und Qualitäten hat ihr Tier.

 

Wenn Sie Fragen dazu haben, dann können Sie mich gerne kontaktieren.

ThetaHealing® für Tiere

Dauer ca. 40 Minuten  -   Investition: 70 Euro